News, Infos und Events

18.10.2022

«Selbsthilfegruppen kommt eine wichtige Bedeutung zu»

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (KPPP) der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich (PUK) wurde als selbsthilfefreundlich ausgezeichnet.
mehr>
14.09.2022

Mit Osteoporose sicher durchs Leben – Vorträge und Vorstellung von OsteoSwiss am USZ

Das Universitätsspital Zürich lädt am Mittwoch, 14. September 2022, um 18.30 Uhr zu öffentlichen Vorträgen zum Thema Osteoporose. Im Rahmen dieser Vorträge stellt sich auch die Patientenorganisation OsteoSwiss vor.
mehr>
10.09.2022

Neurodermitis und Allergien – Vorträge und Vorstellung von aha! am USZ

Die Dermatologische Klinik des Universitätsspitals Zürich lädt am Samstag, 10. September 2022, um 10.00 Uhr zu öffentlichen Vorträgen zum Thema Neurodermitis und Allergien ein. Im Rahmen dieser Vorträge stellt sich auch die Stiftung aha! Allergiezentrum Schweiz vor, welche sich für Menschen, die von einer Allergie oder einer Intoleranz betroffen sind, engagiert.
mehr>
31.08.2022

Tumorzentrum Hirslanden als "selbsthilfefreundlich" ausgezeichnet

Am 25. August 2022 wurde im feierlichen Rahmen die Auszeichnung «Wir sind selbsthilfefreundlich» der Stiftung Selbsthilfe Schweiz an die Projektverantwortlichen des Tumorzentrums Hirslanden Zürich übergeben. Die Selbsthilfefreundlichkeit wurde gemeinsam mit Selbsthilfe Zürich und Teilnehmenden von Selbsthilfegruppen auf Augenhöhe erarbeitet.
mehr>
17.08.2022

Selbsthilfegruppe Fibromyalgie

Fibromyalgie ist eine chronische Erkrankung des Bewegungsapparates, welche neben zahlreichen anderen Symptomen insbesondere mit starken Schmerzen und einer tiefgreifenden Müdigkeit einher geht. Dadurch können für Betroffene bereits alltägliche Tätigkeiten eine grosse Herausforderung darstellen.
mehr>
12.08.2022

Selbsthilfegruppe Psoriasis Arthritis

Psoriasis-Arthritis ist eine chronische Gelenkerkrankung, welche meist durch Schuppenflechte begleitet wird. Betroffene leiden an schmerzhaften Entzündungen der Gelenke oder der Wirbelsäule. Oft sind Betroffene durch die Schmerzen stark belastet und im Alltag eingeschränkt. Die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ist eine grosse Herausforderung.
mehr>
03.08.2022

Selbsthilfegruppe Wechseljahre / Menopause

Die Wechseljahre sind keine Erkrankung, sondern ein natürlicher Prozess. Dennoch können verschiedene Beschwerden, wie zum Beispiel Hitzewallungen, Nachtschweiss, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen, Scheidentrockenheit oder Gewichtszunahme auftreten, die die Betroffenen verunsichern.
mehr>
30.06.2022

Selbsthilfegruppe Impulskontrollstörungen

In dieser Gruppe treffen sich Betroffene, welche mit Impulskontrollstörungen wie Skin Picking (Dermatillomanie), selbstschädigendem Haare ausreissen (Trichotillomanie) und Nägelkauen (Onychophagie) leben. Die Selbsthilfegruppe ermöglicht, in einem geschützten Rahmen Erfahrungen, Informationen und Tipps zur Bewältigung des Alltags auszutauschen.
mehr>
25.06.2022

Selbsthilfegruppen zum Thema Brustkrebs / BRCA

Sie sind mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert und möchten sich gerne mit Frauen, welche sich in einer ähnlichen Situation befinden, über die damit verbundenen Fragen, Erfahrungen und Gefühle austauschen? Hier erfahren Sie mehr zu unseren Angeboten für verschiedene Altersgruppen und Themen.
mehr>
25.06.2022

Selbsthilfe Zürich ist am ersten CANCER SURVIVORS DAY – MITTEN IM LEBEN vertreten

Am Samstag, 25. Juni 2022 werden am ersten «Cancer Survivors Day – Mitten im Leben» Cancer Survivors für ihre Kraft, ihren Mut und Optimismus auch in schwierigen Zeiten nicht aufzugeben, geehrt. Der Cancer Survivors Day wird auf der ganzen Welt seit vielen Jahren jeweils im Juni gefeiert. Die Premiere dieses Anlasses findet an der Universität Zürich statt und wird vom Comprehensive Cancer Center Zürich organisiert und durchgeführt.
mehr>
14.06.2022

Unser Jahresbericht ist da! Förderung der gemeinschaftlichen Selbsthilfe im 2021

Erfahren Sie mehr über die Tätigkeit von Selbsthilfe Zürich im Jahr 2021. Der Stiftungsrat und das Team freuen sich sehr über die Anerkennung und Unterstützung der Leistungen von Selbsthilfe Zürich und setzen sich auch in Zukunft mit Professionalität und Überzeugung zur Förderung der gemeinschaftlichen Selbsthilfe in der Region Zürich ein.
mehr>
10.06.2022

Selbsthilfegruppe Demenz U65 - Angehörige

Die Diagnose Demenz stellt betroffene Personen und ihre Angehörige vor existenzielle Fragen und grosse Herausforderungen. Ängste und Unsicherheiten tauchen auf. Der Alltag wird zunehmend von der Erkrankung beeinflusst. Diese Selbsthilfegruppe bietet Angehörigen von Jungbetroffenen die Möglichkeit, sich in einem geschützten Rahmen über ihre Erfahrungen und damit verbundenen Gefühlen auszutauschen.
mehr>
24.05.2022

Video-Selbsthilfegruppe Lungenkrebs

Sie haben die Diagnose Lungenkrebs und möchten sich mit Gleichbetroffenen über die damit verbundenen Erfahrungen, Herausforderungen und Gefühle austauschen? In dieser Selbsthilfegruppe können Sie in einem vertraulichen Rahmen Verständnis und Unterstützung durch andere Betroffene erfahren.
mehr>
21.05.2022

Am 21. Mai ist Tag der Selbsthilfe!

Er soll dieses Jahr daran erinnern, dass Selbsthilfegruppen ein wichtiger Pfeiler der regionalen Gesundheitsversorgung sind. Selbsthilfegruppen entlasten Betroffene und Angehörige. Sie helfen zum Beispiel dabei, im Alltag besser mit einer Erkrankung umzugehen.
mehr>
20.05.2022

Wieder-Auszeichnung für das Sanatorium Kilchberg

Für seine enge Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen wird das Sanatorium Kilchberg zum zweiten Mal als «selbsthilfefreundlich» ausgezeichnet. Diese Ehrung gründet auf einem langjährigen Engagement. Bereits 2019 konnte das Sanatorium Kilchberg die erste Auszeichnung entgegennehmen – und dies dannzumal als erste psychiatrische Klinik in der Schweiz.
mehr>
11.05.2022

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen: Auszeichnung für die Dermatologische Klinik am Universitätsspital Zürich

Die Dermatologische Klinik am USZ fördert Selbsthilfegruppen in vorbildlicher Weise. Dafür darf sie sich neu als «selbsthilfefreundlich» bezeichnen. Das Selbsthilfezentrum Selbsthilfe Zürich unterstützt durch die regionale Projektleitung die Zusammenarbeit zwischen der Dermatologischen Klinik des USZ und verschiedenen Selbsthilfegruppen.
mehr>
11.05.2022

Gratulation zum Master in Sozialer Arbeit

Wir gratulieren unserer Mitarbeiterin Isabelle Stierli zum erfolgreich abgeschlossenen Master of Science in Sozialer Arbeit. In ihrer Masterthesis befasste sich Isabelle Stierli mit dem Einsatz von Peerarbeitenden in der Förderung psychischer Gesundheit und führte dazu eine empirische Untersuchung durch.
mehr>
10.05.2022

Hautkrebs heute? Aktuellste Informationen – Vorträge und Vorstellung der Melanom-Selbsthilfe am USZ

Die Dermatologische Klinik des Universitätsspitals Zürich lädt am Dienstag, 10. Mai 2022, um 18.00 Uhr zu öffentlichen Vorträgen zum Thema Hautkrebs. Im Rahmen dieser Vorträge stellt sich auch die Melanom-Selbsthilfe vor.
mehr>
04.05.2022

Gynäkologische Krebserkrankungen – Vorträge und Vorstellung von ElleHELP am USZ

Das Universitätsspital Zürich lädt am Mittwoch, 4. Mai 2022, um 18.30 Uhr zu öffentlichen Vorträgen zum Thema «Gynäkologische Krebserkrankungen der Frau». Im Rahmen dieser Vorträge stellt sich auch ElleHELP vor, der Verein für gynäkologische Krebsarten.
mehr>
25.04.2022

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Long Covid Betroffenen

Long Covid ist nicht nur für den betroffenen Menschen belastend, sondern auch für deren Umfeld. Eine wichtige Stütze kann für Angehörige daher der Austausch mit Personen in derselben Situation sein. In vertrauensvollem Rahmen einer Selbsthilfegruppe können Erfahrungen und Informationen ausgetauscht werden. Aus der gegenseitigen Unterstützung lässt sich Mut und Kraft schöpfen.
mehr>
23.03.2022

Selbsthilfegruppe Fibromyalgie

Fibromyalgie ist eine chronische Erkrankung des Bewegungsapparates, welche neben zahlreichen anderen Symptomen insbesondere mit starken Schmerzen und einer tiefgreifenden Müdigkeit einher geht. Dadurch können für Betroffene bereits alltägliche Tätigkeiten eine grosse Herausforderung darstellen.
mehr>
01.03.2022

Neue Mitarbeiterin in Ausbildung bei Selbsthilfe Zürich

Mein Name ist Valeria Russo. Zurzeit befinde ich mich in meiner Ausbildung zur Sozialarbeiterin FH und darf seit Anfang März mein erstes Praktikum bei Selbsthilfe Zürich absolvieren. Ich freue mich sehr darauf, mehr über die gemeinschaftliche Selbsthilfe zu erfahren und mein professionelles Fachwissen in einem vielfältigen Arbeitsfeld zu erweitern.
mehr>
28.02.2022

Selbsthilfegruppen zum Thema Brustkrebs / BRCA

Sie sind mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert und möchten sich gerne mit Frauen, welche sich in einer ähnlichen Situation befinden, über die damit verbundenen Fragen, Erfahrungen und Gefühle austauschen? Hier erfahren Sie mehr zu unseren Angeboten für verschiedene Altersgruppen und Themen.
mehr>
22.02.2022

Selbsthilfegruppe Hyperhidrose

Schwitzen ist eine lebenswichtige Funktion für den menschlichen Körper. Bei Hyperhidrose handelt es sich jedoch um krankhaftes Schwitzen. Diese Erkrankung kann für Betroffene sehr belastend sein und führt häufig zu sozialem Rückzug.
mehr>
07.02.2022

Video-Selbsthilfegruppe Lungenkrebs

Sie haben die Diagnose Lungenkrebs und möchten sich mit Gleichbetroffenen über die damit verbundenen Erfahrungen, Herausforderungen und Gefühle austauschen? In dieser Selbsthilfegruppe können Sie in einem vertraulichen Rahmen Verständnis und Unterstützung durch andere Betroffene erfahren.
mehr>
04.11.2021

Selbsthilfegruppe Morbus Menière

Schwindel, Ohrgeräusche und Hörverlust: Die Symptome von Morbus Menière sind sowohl körperlich wie auch psychisch stark belastend und die Diagnose wirft viele Fragen auf. Sich mit Gleichbetroffenen in einem geschützten Rahmen über seine Erfahrungen, Gefühle und Fragestellungen rund um die Erkrankung auszutauschen, kann eine grosse Unterstützung sein.
mehr>
04.11.2021

Selbsthilfegruppe Depressionen Partnerinnen und Partner

Eine Depression ist nicht nur für die direkt Betroffenen belastend, es fordert auch ihre Partnerinnen oder Partner stark heraus. Der Austausch mit anderen Personen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, kann, daher eine wichtige Stütze sein.
mehr>
06.10.2021

Gemeinsam aktiv - Selbsthilfegruppe für Menschen in herausfordernden Lebenssituationen

Belastende Lebenssituationen, psychische oder körperliche Erkrankungen: Es gibt Umstände im Leben, die eine Teilnahme an herkömmlichen Freizeitaktivitäten erschweren oder verunmöglichen. Die Freizeitgruppe «Gemeinsam aktiv» bietet einen geschützten Rahmen für Menschen, die einen Ort suchen, an dem sie ihre Schwierigkeiten für einen Moment hinter sich lassen können.
mehr>
17.08.2021

Neue kaufmännische Praktikantin bei Selbsthilfe Zürich

Mein Name ist Anouschka Schraner. Ich befinde mich zurzeit in meiner Ausbildung zur Kauffrau EFZ. Nach zwei Jahren schulischer Ausbildung folgt jetzt mein 1-jähriges Praktikum, welches ich bei Selbsthilfe Zürich absolviere. Ich freue mich, in einem guten Team und an einem interessanten Ort meine Lehre zielführend abzuschliessen.
mehr>
13.07.2021

Erfolgreicher Abschluss unserer kaufmännischen Praktikantin

Wir gratulieren unserer kaufmännischen Praktikantin Denise Freeman ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss. Am 9. Juli 2021 wurde ihr das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis Kauffrau im Rahmen einer kleinen Feier von Dr. Räbers Höhere Handelsschule übergeben.
mehr>
29.06.2021

Mental illness - video support group for relatives & friends

Mental illness is not only stressful for the person affected, but also for those around them. The ability to talk about the challenges and feelings with others in a similar situation can be an important source of support for relatives and friends.
mehr>
17.06.2021

Selbsthilfegruppe "Plötzlich Patchwork - Auf einmal Stiefmutter"

Du hast eine Beziehung zu einem Mann mit Kindern, wodurch du sozusagen über Nacht Mutter – oder eben Stiefmutter – geworden bist. Du rutschst, ob gewollt oder ungewollt, in die Mutterrolle und plötzlich stellen sich dir immer mehr noch nie dagewesene Fragen.
mehr>
16.06.2021

Selbsthilfegruppe "Sexueller Missbrauch in der Kindheit - Elterngruppe"

Wenn Eltern vom sexuellen Missbrauch ihres Kindes erfahren, bricht häufig eine Welt zusammen. Neben der Frage, wie sie ihre Kinder begleiten und unterstützen können, ist es eine grosse Herausforderung, selbst mit dieser Situation umzugehen.
mehr>
16.06.2021

Selbsthilfegruppe "Stalking"

Werden Sie wiederholt belästigt, bedroht oder verfolgt? Fühlen Sie sich durch die Situation belastet? Betroffene leiden oft psychisch unter dem Stalking und werden in ihrer Lebensqualität eingeschränkt. Gefühle wie Ohnmacht und Hilflosigkeit können die Folge sein.
mehr>
21.05.2021

Am 21. Mai ist Tag der Selbsthilfe!

Wir freuen uns, am diesjährigen Tag der Selbsthilfe den Mitgliedern der Selbsthilfegruppen aus der Region Zürich das Wort zu überlassen. Eine Vielzahl an eindrücklichen und bunten Aussagen rund um die individuelle Bedeutung von Selbsthilfe für die Teilnehmenden finden Sie auf unserer virtuellen Pinnwand (Link unter "Mehr").
mehr>
07.05.2021

Unser Jahresbericht 2020 ist da!

Lesen Sie in unserem Jahresbericht wie die Corona-Pandemie im vergangenen Jahr Selbsthilfe Zürich vor grosse Herausforderungen stellte. In dieser Zeit, als persönliche Begegnungen nicht mehr möglich waren, unterstützte unser Team unter anderem die Teilnehmenden von Selbsthilfegruppen bei der Umstellung auf Video-Treffen. Über 2000 Anfragen von Selbsthilfeinteressierten wurden beantwortet und trotz der massiven Einschränkungen konnten sieben neue Gruppen in ihrem Gründungsprozess begleitet werden.
mehr>
26.02.2021

Der Bundesrat erlaubt Selbsthilfegruppentreffen

Die Bekämpfung der Corona-Pandemie bedeutet einschneidende Massnahmen, welche sich auf die Gesellschaft, die Wirtschaft und jeden Einzelnen auswirken. Zahlreiche Studien belegen, dass die psychische Gesundheit stark leidet. Jetzt hat der Bundesrat die Verordnungsanpassung verabschiedet und eine Ausnahmeregelung für Selbsthilfegruppen erlassen.
mehr>
11.02.2021

Selbsthilfegruppe "Trauer junge Personen um Partnerin und Partner"

Du bist noch jung und hast deine Bezugs- und Vertrauensperson verloren? Der Tod der Partnerin/des Partners ist ein einschneidendes Erlebnis und bringt eine grosse psychische Belastung mit sich. Traurigkeit, Hoffnungslosigkeit, Überforderung und Verzweiflung sind Gefühle, die dich nun ständig begleiten. In dieser Gruppe treffen sich Menschen, die sich in derselben Situation befinden.
mehr>
10.02.2021

Selbsthilfegruppe "Chronische Schmerzen"

Die Schmerzen haben dich seit langer Zeit im Griff. Wo auch immer du sie spürst: am Bewegungsapparat, im Bauch, im Kopf oder woanders. Sie kommen immer wieder oder lassen dich gar nicht mehr los. Sie engen deine Lebensqualität ein und zehren an deinen Kräften. Sie bestimmen deinen Alltag.
mehr>
28.01.2021

Mit Video-Selbsthilfegruppen durch die Corona-Zeit

Durch die Corona-Pandemie entstehen neue Herausforderungen. Sich mit Gleichbetroffenen austauschen zu können, ist gerade jetzt ein grosses Bedürfnis vieler Menschen. Da die Massnahmen während der Corona-Pandemie nach virtuellen Alternativen verlangen, finden Selbsthilfegruppen rund um dieses Thema online statt.
mehr>
15.01.2021

Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit einer Essstörung

Ihr Alltag dreht sich um das erkrankte Kind. Die Sorge um Ihr Kind und dessen Betreuung nimmt Sie in Anspruch. Aber wo können Sie mit Ihren Fragen und Gefühlen hin? In dieser Selbsthilfegruppe tauschen sich Mütter und Väter aus, deren Kinder an einer Essstörung erkrankt sind. Möchten auch Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Eltern teilen und sich gegenseitig unterstützen?
mehr>
05.01.2021

Selbsthilfegruppe "U65 - kompetent trotz Demenz"

Sind Sie von Demenz betroffen, unter 65 Jahre und wollen sich mit Ihrer Lebenssituation auseinandersetzen? Sind Sie interessiert, Ihre Erfahrungen und Strategien im Umgang mit der Diagnose mit einer Gruppe Gleichbetroffener zu teilen? In dieser Selbsthilfegruppe unterstützen wir uns gegenseitig, sind offen und teilen unsere Erfahrungen mit der Diagnose sowie den sich verändernden Lebensumständen.
mehr>
15.12.2020

Anlässe und offene Türen während der Festtage

In der Stadt Zürich gibt es auch über die Festtage Unterstützungsangebote und Möglichkeiten zum Beisammensein ausserhalb der eigenen vier Wände. Hier finden Sie eine breite Auswahl an Anlässen, Hilfe in Krisensituationen und Unterkünfte für Obdachlose.
mehr>
15.12.2020

Öffnungszeiten über die Festtage

Die Beratung Selbsthilfe ist in den Weihnachtsferien erreichbar, bis auf folgende Ausnahmen: 24. und 25. Dezember geschlossen 31. Dezember und 1. Januar geschlossen Das Sekretariat bleibt ab 24. Dezember bis 3. Januar geschlossen.
mehr>
14.12.2020

Selbsthilfegruppe für Betroffene von Corona-Langzeitfolgen und ihre Angehörigen

Der Verein «Leben mit Corona» gründet in Zusammenarbeit mit Selbsthilfe Zürich die erste Selbsthilfegruppe für Betroffene von Corona-Langzeitfolgen und ihre Angehörigen in der Schweiz. In vertrauensvollem Rahmen können Erfahrungen und Informationen ausgetauscht werden. Aus der gegenseitigen Unterstützung lässt sich Mut und Kraft schöpfen.
mehr>
03.11.2020

Treffen sich momentan noch Selbsthilfegruppen?

Auch nach Umsetzung der neuesten Corona-Massnahmen finden weiterhin Selbsthilfegruppentreffen statt - dies in verschiedenen Formen. Einerseits treffen sich Gruppen weiterhin vor Ort, unter der Einhaltung der allgemeingültigen Schutzmassnahmen wie Abstand halten und Maskenpflicht. Andererseits gibt es Gruppen, die teilweise oder ganz auf Video-Treffen umgestellt haben.
mehr>
20.10.2020

Neue Mitarbeiterin in Ausbildung bei Selbsthilfe Zürich

Mein Name ist Vanessa Reiling. Ich befinde mich im Schlussspurt der Ausbildung zur Sozialarbeiterin FH. Neu arbeite ich als Mitarbeiterin in Ausbildung bei Selbsthilfe Zürich seit September 2020. Ich freue mich darauf, mein professionelles Fachwissen zu erweitern und im Kontext der Selbsthilfelandschaft Schweiz lehrreichen Herausforderungen zu begegnen.
mehr>
13.10.2020

Selbsthilfegruppe "Hautkrankheiten im Gesicht"

Das Gesicht verlieren – das will keiner. Doch gerade mit Hauterkrankungen wie Rosazea, Neurodermitis oder Akne, die sich stark im Gesicht manifestieren, fällt es uns Betroffenen schwer, dies nicht zu tun.
mehr>
18.09.2020

Neue Mitarbeiterin bei Selbsthilfe Zürich

Mein Name ist Anja Weber und ich arbeite seit August 2020 als Fachberaterin bei Selbsthilfe Zürich. Selbsthilfe hat wertvolle positive Effekte. Der Austausch mit Gleichbetroffenen und das Gefühl verstanden zu werden, entlastet und stärkt die Ressourcen der Teilnehmenden. Es freut mich daher, dass ich mich bei Selbsthilfe Zürich engagieren kann und ich bin gespannt auf die neuen Herausforderungen.
mehr>
18.09.2020

Neue kaufmännische Praktikantin bei Selbsthilfe Zürich

Mein Name ist Denise Freeman. Ich befinde mich in der Ausbildung zur Kauffrau EFZ und absolviere für ein Jahr mein Praktikum bei Selbsthilfe Zürich. Ich freue mich, meine Ausbildung an einem spannenden und lehrreichen Ausbildungsort zu absolvieren. Auf bevorstehende, interessante Begegnungen und neue Herausforderungen in der Praxis freue ich mich besonders.
mehr>
12.08.2020

Selbsthilfegruppe Verlustangst

Kennst du diese nagende Angst, deine engsten Freunde und Bekannten, ja gar deinen Partner/deine Partnerin zu verlieren und alleine dazustehen? Unternimmst du aus dieser Angst heraus alles Mögliche, um sie an dich zu binden und tust dabei auch Dinge, welche dir nicht gut tun?
mehr>
19.06.2020

Jahresbericht 2019

Wir freuen uns, dass der Jahresbericht 2019 bereits im neuen Design erscheint. Die beiden Sprechblasen symbolisieren den Kern der gemeinschaftlichen Selbsthilfe: den gegenseitigen Austausch unter Betroffenen.
mehr>
01.06.2020

Video-Selbsthilfegruppen / Hinweis auf Beitrag TELE TOP

Selbsthilfe Schweiz bietet in Zusammenarbeit mit den regionalen Selbsthilfezentren neu Video-Selbsthilfegruppen an.
mehr>