Mit Video-Selbsthilfegruppen durch die Corona-Zeit


Durch die Corona-Pandemie entstehen neue Herausforderungen. Sich mit Gleichbetroffenen austauschen zu können, ist gerade jetzt ein grosses Bedürfnis vieler Menschen. Da die Massnahmen während der Corona-Pandemie nach virtuellen Alternativen verlangen, finden Selbsthilfegruppen rund um dieses Thema online statt.

In den Video-Selbsthilfegruppen werden - genauso wie in Gruppentreffen vor Ort - Erfahrungen und Informationen ausgetauscht, sowie praktische Bewältigungshilfen für den Alltag erarbeitet. Die Treffen finden online per Video-Konferenztool (Ton und Bild) statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr Informationen zu den einzelnen Gruppenangeboten finden Sie auf diesem Flyer.

Die Selbsthilfegruppe "Corona Langzeitfolgen - Long Covid" entsteht in Zusammenarbeit mit dem Verein "Leben mit Corona". Mehr Informationen zum Verein finden Sie hier.