Neue Selbsthilfegruppe "Trauer junge Personen um Partnerin und Partner"


Du bist noch jung und hast deine Bezugs- und Vertrauensperson verloren? Der Tod der Partnerin/des Partners ist ein einschneidendes Erlebnis und bringt eine grosse psychische Belastung mit sich. Traurigkeit, Hoffnungslosigkeit, Überforderung und Verzweiflung sind Gefühle, die dich nun ständig begleiten. In dieser Gruppe treffen sich Menschen, die sich in derselben Situation befinden.

Wir tauschen uns offen und in geschütztem Rahmen über unsere Gefühle aus und bieten der individuellen Trauer jedes Mitglieds Raum. Wir unterstützen einander im Umgang mit unserem Verlust, geben uns Kraft in dieser schwierigen Situation und lernen gegenseitig von unseren Strategien. Die Gruppe ist offen für alle jungen Menschen – unabhängig davon, wie lange der Verlust her ist und an welchem Punkt im Trauerprozess du stehst.

Mehr Informationen und die Kontaktdaten zur Anmeldung findest Du auf dem Flyer.