Neue Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit einer Essstörung


Ihr Alltag dreht sich um das erkrankte Kind. Die Sorge um Ihr Kind und dessen Betreuung nimmt Sie in Anspruch. Aber wo können Sie mit Ihren Fragen und Gefühlen hin? In dieser Selbsthilfegruppe tauschen sich Mütter und Väter aus, deren Kinder an einer Essstörung erkrankt sind. Möchten auch Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Eltern teilen und sich gegenseitig unterstützen?

Angesprochen sind Eltern, die bereits für eine medizinische und psychologische Betreuung ihres Kindes gesorgt haben. Mehr Informationen zu dieser Selbsthilfegruppe finden Sie auf dem Flyer.