Neue Selbsthilfegruppe Inkontinenz

Ist Inkontinenz ein steter Begleiter in Ihrem Alltag? Erleben Sie häufigen, bzw. fehlenden Harndrang, Urin- oder Stuhlverlust, haben mit „Fast-Unfällen“ zu kämpfen und/oder leiden unter einem verspannten oder schwachen Beckenbodenmuskel?

Diese Selbsthilfegruppe bietet Betroffenen einen geschützten Rahmen für Gespräche mit Gleichbetroffenen, um persönlich weiterzukommen und ein stärkeres Selbstbewusstsein im Umgang mit dem Thema Inkontinenz zu erlangen. Mehr Informationen finden Sie auf dem Flyer.